Licht

Beleuchtungsdiagramm
Beleuchtungsdiagramm

Licht ist nicht gleich Licht

Licht ist eine komplexe Materie und nicht jedes Licht ist gleichermassen für jede Tätigkeit geeignet. Entspanntes und ermüdungsfreies Arbeiten ist nur möglich wenn die Beleuchtung im Büro den Anforderungen entspricht. Deshalb bieten wir Ihnen auch hier, genau wie bei den Bürostühlen, eine Testmöglichkeit in Ihren Arbeitsräumen an. Wir liefern Ihnen die bevorzugten Beleuchtungen zum Testen an Ihren Arbeitsort. Damit Sie in aller Ruhe die Vorzüge erleben können.

Tischleuchte

Die Arbeitsplatzbeleuchtung muss verschieden Kriterien erfüllen damit sie optimal ist. Wir zeigen Ihnen mit verschiedenen Tischleuchten, wie Sie Ihre unmitelbare Arbeitsumgebung gut und angenehm ausleuchten können.

Stehleuchte

Stehleuchten sind aus dem Arbeits-und Wohnbereich nicht wegzudenken. Durch ihren geringen Installationsaufwand ist die Stehleuchte im Gegensatz zu fest installierten Wand-oder Deckenleuchten sehr flexibel. Die wahlweise Einstellung von direktem oder indirektem Licht sowie die freie Platzierung im Raum ermöglicht Ihnen die Erschaffung einer individuellen Lichtatmosphäre.

Der Deckenfluter mit seiner indirekten und blendfreien Lichtquelle zählt sicher zu den beliebtesten Stehleuchtenmodellen. Das milde Licht welches meistens durch einen Dimmer reguliert werden kann wird als sehr angenehm empfunden und ermöglicht für jede Stimmung oder Situation das Einstellen der passenden Lichtstärke. Es erzeugt eine angenehme Stimmung, steigert die Produktivität und senkt die Fehlerquote.

Ein weiterer Vorteil bietet das ein und ausschaltbare Leselicht das man an vielen Stehleuchten vorfindet und an einem schwenkbaren Arm an der Leuchte montiert ist. Durch ihre meist schlanke Form kann man Stehleuchten platzsparend und individuell aufstellen. Nichts spricht jedoch dagegen, dass moderne Stehlampen, die häufig durch Kreativität und ansprechendes Design überzeugen zum Blickfang werden. Die vielfältigen Farben und Formen, aber auch Materialien wie Metall Kunststoff, Glas, Leder oder Keramik laden geradezu ein der Stehleuchte einen prominenten Platz in Ihrer Einrichtung einzuräumen.

Beleuchtungsplanung

 

LED-Leuchten

Vor noch nicht allzu langer Zeit konnten LED Leuchten in Wohn-und Büroräumen ausschliesslich zu Dekorationszwecken verwendet werden. Heute finden wir LED fast überall und sie werden immer stärker zu wirtschaftlichen Lichtquellen für die Akzent- und Allgemeinbeleuchtung. Durch ihre Energieeffizienz und ressourcenschonenden Eigenschaften eignen sich LED-Leuchten besonders gut für den Einsatz im Arbeitsbereich. Mit bis zu 70% weniger Stromverbrauch und einer ca. 20mal höheren Lebensdauer als herkömmliche Leuchtmittel stellt die LED Technologie wohl die grösste Errungenschaft in der Lichttechnik seit Jahrzehnten dar. LED Leuchtmittel sind meist dimmbar und punkten mit einer hohen Lichtqualität.

So sind auch viele unserer Stehleuchten bereits mit der innovativen neuen LED Technik ausgestattet. Meist direkt in die Leuchte integriert. Lassen Sie sich von den Vorzügen unserer LED Stehleuchten überzeugen.

FAQ zu LED-Leuchten

Wie hoch ist die Lebensdauer von LED?

Die Lebensdauer einer LED-Lampe kann bis zu 50’000 Stunden und mehr betragen. Jedoch ist auch die LED-Lampe nicht vor der Alterung geschützt. Es reduziert sich die Lichtleistung, jedoch so langsam, dass sich der subjektiv empfundene Helligkeitseindruck nicht merklich verändert. Nach Ablauf der Angegebenen Lebensdauer können LEDs immer noch mit etwas 50-70% Leistung leuchten. Somit ist ihre Ausfallrate deutlich geringer als bei Energiesparlampen.

LED - kalt und ungemütlich?

Das ist ein übriggebliebenes Vorurteil aus den Anfangszeiten der LED-Technologie. Es gibt mittlerweile LEDs in allen Farbtemperaturen zu kaufen von ca. 2700 Kelvin, was warmweissem Licht entspricht, bis hin zu 6400 Kelvin, was kaltweissem Licht entspricht. Kaltweisses Licht wird eher für Arbeitsräume zur besseren Konzentration genutzt, wohingegen warmweisses Licht für eine gemütliche Atmosphäre sorgt. Durch ihre Flexibilität ist die langlebige und effiziente LED besonders auch für die Allgemeinbeleuchtung in öffentlichen Räumen geeignet.

Zahlt sich der höhere Kaufpreis der LED aus?

LEDs sind effizient und arbeiten als LED-Leuchten oder Module bis zu 50’000 oder mehr Stunden. Aber auch LED-Lampen für den privaten Gebrauch mit einer Lebensdauer von etwa 25’000 sind eine gute Wahl. Eine Halogenlampe erreicht im Vergleich eine Lebensdauer von ca. 2’000 bis maximal 5’000 Stunden bevor sie ersetzt werden muss. Eine Leuchtstofflampe ist mit 18’000 Stunden schon etwas ergiebiger. So bieten nicht nur die Energiekosten ein Einsparpotenzial. Die lange Lebensdauer sorgt dafür, dass LED-Lampen viel seltener ausgetauscht werden müssen. Das spart zusätzliche Wartungskosten. Durch die Zuverlässigkeit einer LED-Beleuchtung und die einfache Farb- und Temperatursteuerung wird ausserdem ein Mehrwert erzielt. Weiter macht die Tatsache, dass LEDs weder infrarote noch ultraviolette Strahlung abgeben, einen weiteren Pluspunkt aus.

Was passiert wenn eine LED Leuchte defekt ist?

Sollte tatsächlich einmal eine einzelne LED ausfallen oder eine komplette Leuchte defekt sein, muss auf jeden Fall ein autorisierter Fachmann die Wartung übernehmen. Wenn die Mängel während der gesetzlichen Garantiefrist auftreten, kann je nach Hersteller der Käufer beim Lieferanten oder beim Hersteller direkt Service beziehen. Aber auch nach Ablauf der Garantie sollte eine Reparatur möglich sein. Am besten erfragen Sie dies bereits beim Kauf einer Leuchte.

Sind LED-Lampen dimmbar?

Ja, LED-Lampen sind individuell dimmbar.

Beim dimmen ändern sich die Lichtausbeute sowie die Lichtfarbe nicht signifikant was ein grosser Vorteil gegenüber anderen Leuchtmitteln ist. Wenn Sie lediglich ein LED Leuchtmittel kaufen achten Sie darauf, dass dieses Dimmer ausgerüstet ist. Die dimmbaren LEDs sind im Vergleich zu den nicht dimmbaren teurer.

Welche Faktoren reduzieren die Energiekosten?

LEDs haben eine etwa fünf mal längere Lebensdauer als Energiesparlampen. Durch stete Weiterentwicklung werden LEDs immer effizienter. LEDs erzeugen unterschiedliche Lichtfarben und farbiges Licht. Sie können effizient gedimmt sowie dynamisch angesteuert werden. Mit LED wird eine zielgerichtete Beleuchtung erreicht, wohingegen Energiesparlampen eine diffuse Abstrahlung haben.